Boxer von Alcazar

In stillem Gedenken

 

 Anjouly von Gebrüder Grimm

20.05.2002 - 22.11.2014 

Vielleicht bedeutet Liebe auch zu  lernen,  jemanden gehen zu lassen, zu wissen, wenn es Abschied zu nehmen heißt. Unsere Herzen sind unendlich traurig.  Augenblicke  und Erinnerungen an Dich sind unser Trost und bleiben ein wacher Traum.

 Nur 4 Monate nach ihrer Tochter Aventura hat uns unsere geliebte Anjouly für immer verlassen. 

Julchen, du warst einfach wunderbar.  Du hast in uns die Liebe zum Boxer geweckt und uns immer wieder mit deiner unnachahmlichen  Art zum Lachen gebracht.

 Julchen, wir danken dir für deine unerschütterliche Liebe und für die wunderbaren Nachkommen die du uns geschenkt hast. In ihnen lebst du weiter.

 



  Aventura von Alcazar

  24. 12. 2005 - 18. 7 . 2014 

  

 Seelenhunde werden sie genannt - 

jene Hunde, die unvergessen sind.
Die durch ihre unerschütterliche Liebe unser Leben verändert haben und in unseren Herzen  weiterleben 
Kein Tag wird vergehen, an dem wir sie nicht vermissen ,
an dem wir nicht an sie denken.

 

Aventura war mein Seelenhund.  Sie ist am  18. Juli 2014 - völlig unerwartet -  in meinen Armen eingeschlafen. 

  Meine geliebte Aventura, ich danke dir für die wunderschöne  Zeit. Du bist für immer in meinem Herzen. 



 

Boxer von Alcazar  |  www.boxer-alcazar.de